Datenschutzerklärung

1.      Name und Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne von Art. 4 Ziffer 7 DSGVO ist:

 

Frau Dr. Marion Schwartzkopff

Otto-Hahn-Straße 109

40591 Düsseldorf

dr.sk@hotmail.de

Tel.: 0172 67 39 430

 

2.      Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck deren Verwendung

  1. a) Website

Durch den Aufruf meiner Website www.nugadhenitours.com werden durch den auf Eurem jeweiligen Endgerät verwendeten Browser automatisch bestimmte Informationen an den Server meiner Website gesendet und dort kurzfristig gespeichert. Die Speicherung erfolgt in einem sog. Logfile. Bis zur automatisierten Löschung werden hierbei die folgenden Daten gespeichert:

  • IP – Adresse Eures Endgerätes, mit dem Ihr meine Website besucht;
  • Datum und Uhrzeit Eures Zugriffs;
  • Name und URL der von Euch besuchten Seiten;
  • Website, von der aus Ihr auf nugadhenitours.com zugreift (Referrer – URL);
  • den von Euch verwendeten Browser sowie ggf. das Betriebssystem, welches Ihr auf Eurem Endgerät verwendet sowie der Name des Access – Providers;

Die vorgenannten Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website;
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website, indem sich die Darstellung beispielsweise an die Größe des Displays (mobile Endgeräte) anpasst;
  • Auswertung der Systemsicherheit und der Systemstabilität;
  • zu administrativen Zwecken;

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Die Norm besagt, dass die Datenverarbeitung dann rechtmäßig erfolgt, wenn sie zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte sowie Grundfreiheiten des Betroffenen, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt. Mein berechtigtes Interesse folgt aus den oben genannten Zwecken der Datenerhebung. In keinem Fall werde ich die erhobenen Daten dazu verwenden, um Rückschlüsse auf Eure Person zu ziehen.

Darüber hinaus setze ich bei dem Besuch meiner Website Cookies sowie das Analyse – Tool „Google Analytics“ ein. Nähere Informationen hierzu könnt Ihr unter der Ziffer 5 dieser Datenschutzerklärung erhalten.

 

  1. b) Kontaktaufnahme

Es besteht die Möglichkeit, über die Website und / oder meine E-Mail – Adresse dr.sk@hotmail.de mit mir Kontakt aufzunehmen. Hierbei wird Eure E-Mail – Adresse an mich übermittelt, damit ich die Anfrage beantworten kann. Weitere Angaben innerhalb der E-Mail können freiwillig erfolgen.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme via E-Mail mit mir erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Die Norm besagt, dass die Datenverarbeitung dann rechtmäßig erfolgt, wenn die betroffene Person ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke erteilt hat.

Sobald eine von Euch gestellte Anfrage erledigt ist, werde ich die erhobenen personenbezogenen Daten unverzüglich löschen, sofern ich nicht gesetzlich oder aus anderen Gründen zur Aufbewahrung verpflichtet bin (z.B. Finanzamt).

Verwendet Ihr für die Kontaktaufnahme die E-Mail Adresse des Reiseveranstalters „Sudath Kosala Nugadhenia Arachchige Kumara, Nugadhenitours“ (sudathkosala@gmail.com) nehmt Ihr direkt mit diesem Kontakt auf und übermittelt diesem unmittelbar Eure personenbezogenen Daten. Eine Datenerhebung bei mir findet dann nur statt, wenn Kosala mir ggf zustänigkeitshalber eure email zur weiteren Bearbeitung zurückleitet.

Eine Kontaktaufnahme mit mir, Marion, ist nur per Telfon oder per email möglich, nicht mit messengerdiensten.

Eure Telefonnummern werden bei mir nicht im Handy gespeichert, sondern nur online archiviert, solange wir sie zur Erfüllung unseres Reisevertrages benötigen. Somit haben messengerdienste keinen Zugriff auf eure Telfonnummern.

  1. c) Buchung einer Reise

Sofern durch mich ein Vertrag mit dem Reiseveranstalter „Sudath Kosala Nugadhenia Arachchige Kumara, Nugadhenitours“ vermittelt und geschlossen wird, werden weitere personenbezogene Daten erhoben. Hierzu gehört Euer vollständiger Name sowie Eure Anschrift und Euer Alter sowie ggf. die Namen und Anschriften sowie das Alter Eurer Mitreisenden, ggf sonstige persönliche Informationen, die ich für die Planung eurer Reise benötige ( z.B. Behinderungen). Im Rahmen der Leistung Eurer Anzahlung an mich als Reisevermittlerin werden mir zudem Eure Bankdaten übermittelt.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Buchung einer Reise erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Die Norm besagt, dass die Datenverarbeitung dann rechtmäßig erfolgt, wenn die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Partei ist, erforderlich ist oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.

 

  1. d) Speicherung Eurer Daten

Wie lange Eure personenbezogenen Daten gespeichert werden, hängt von der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist ab. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Eure Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen stehen behördliche Auflagen gleich.

3.      Weitergabe von Daten an Dritte

Eure Daten werden nur zu den nachfolgend genannten Zwecken an Dritte durch mich weitergegeben, wenn:

  • Ihr nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO Eure ausdrückliche Einwilligung erteilt habt;
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO gesetzlich zulässig ist, da sie für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Euch erforderlich ist;
  • ich im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet bin;
  • die Weitergabe Eurer Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Ihr ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Eurer Daten habt.

4.      Verwendung von Cookies

Ich setze auf meiner Homepage Cookies ein. Das sind kleine Dateien, die Euer Internetbrowser automatisch erstellt und auf Eurem Endgerät (Computer, Smartphone oder Tablet) abspeichert, wenn Ihr meine Website besucht. Diese Cookies richten auf Eurem Endgerät keinen Schaden an, insbesondere enthalten sie auch keine Schadsoftware wie z.B. Viren oder Trojaner. Durch die in den Cookies abgelegten Informationen, die von Eurem jeweiligen Endgerät bzw. Internetbrowser abhängen, ist es mir nicht möglich, unmittelbar Kenntnis von Eurer Identität zu erlangen.

Cookies dienen technisch dazu, Informationen zu speichern, die im Zusammenhang mit dem durch Euch verwendeten Endgerät stehen. Dies dient dazu, die Nutzung meiner Website für Euch angenehmer zu gestalten. Wir verwenden insbesondere sog. Session-Cookies. Diese dienen dazu, zu erkennen, welche einzelnen Seiten meiner Website Ihr bereits besucht habt. Die Session-Cookies werden nach verlassen meiner Website automatisch wieder gelöscht.

Darüber hinaus setze ich zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten Zeitraum auf Eurem Endgerät gespeichert werden. Diese Cookies dienen dazu, zu erkennen, ob Ihr schon einmal auf meiner Website gewesen seid und welche Eingaben und Einstellung Ihr vorgenommen habt. Hierdurch soll vermieden werden, dass Ihr bestimmt Eingaben wiederholt vornehmen müsst.

Daneben setze ich Cookies auch dazu ein, um die Nutzung der Website statistisch zu erfassen. Durch diese Auswertung versuche ich mein Angebot für Euch zu optimieren. Diese Cookies werden nach einer definierten Zeit automatisch wieder gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies für die vorgenannten Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, da sie der Wahrung meiner berechtigten Interessen dienen. Zudem habe ich meine Website so eingerichtet, dass Ihr dem setzen von Cookies zunächst aktiv zustimmen müsst (sog. „Opt-in Verfahren“). Durch die Bestätigung des entsprechenden Buttons willigt Ihr in die Nutzung der Cookies aktiv im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO ein.

Sofern, in Abhängigkeit Eures Endgerätes, Eures Internetbrowsers sowie der Browsereinstellungen, Euer Internetbrowser Cookies automatisch akzeptiert, habt Ihr jederzeit die Möglichkeit, Euren Browser so einzustellen, dass keine Cookies auf Eurem Endgerät gespeichert werden oder ein gesonderter Hinweis erscheint, bevor die Speicherung erfolgt. Auch bieten alle gängigen Internetbrowser die Möglichkeit, einmal gespeicherte Cookies jederzeit wieder zu löschen. Die Einzelheiten hierzu findet Ihr jeweils beim Anbieter Eures Internetbrowser.

Die Nutzung meiner Website ist grundsätzlich auch ohne die Verwendung von Cookies möglich. Aus technischen Gründen kann es jedoch sein, dass dann nicht alle Funktionen meiner Website nutzbar sind. Ich bin stets darum bemüht, die hierdurch auftretenden Beeinträchtigungen im Rahmen des technisch Umsetzbaren so gering wie möglich für Euch zu halten.

5.      Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung meiner Website nutze ich Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Rechtsgrundlage für die Verwendung dieses Dienstes ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Durch die Nutzung dieses Dienstes werden pseudonomysierte Nutzungsprofile  sowie Cookies erstellt und verwendet. Hierbei werden folgende Informationen über Euren Besuch auch meiner Website festgehalten:

  • Der Typ Eures Internetbrowsers sowie dessen Versionsnummer;
  • das auch Eurem jeweiligen Endgerät verwendete Betriebssystem;
  • Website, von der aus Ihr auf nugadhenitours.com zugreift (Referrer – URL)
  • IP – Adresse Eurer Endgerätes, mit dem Ihr meine Website besucht
  • Datum und Uhrzeit Eures Zugriffs

Diese Daten werden automatisiert auf einen Server von Google in den USA übertragen und dort abgespeichert. Die Nutzung der Informationen erfolgt dazu, die Nutzung meiner Website auszuwerten, um Reports über die Aktivität meiner Website zu erstellen, sowie die mit der Websitenutzung und Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen für Zwecke der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Website zu nutzen. Diese Informationen werden gegebenenfalls an Dritte weitergegeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. In keinem Fall wird Eure IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eure IP-Adresse wird anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (sog. IP-Masking).

Ihr könnt die Installation von solchen Cookies, die Google Analytics betreffen, verhindern, indem Ihr die entsprechenden Einstellungen in Eurem jeweiligen Browser vornehmt. Aus technischen Gründen kann es jedoch sein, dass dann nicht alle Funktionen meiner Website nutzbar sind.

Auch könnte Ihr die Erfassung der durch den Cookie erzeugten Daten und auf Eure Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive der IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Ihr ein Add-on für Euren jeweiligen Internetbrowser herunterladet und installiert (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Das Add-on steht für folgende Internetbrowser zum Download und zur Installation bereit:

  • Microsoft Internet Explorer 11
  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox
  • Apple Safari
  • Opera

Alternativ zu diesem Add-on, insbesondere wenn Ihr ein mobiles Endgerät für den Besuch meiner Website verwendet (z.B. Smartphone oder Tablet), könnte Ihr die Erfassung der oben genannten Daten auch verhindern, indem Ihr den Link aufruft. Es wird dann ein Opt-out Cookie auf Eurem Endgerät gespeichert, wodurch die zukünftige Erfassung Eurer Daten beim Besuch meiner Website verhindert wird. Wichtig ist, dass dieser Opt-out Cookie nur für den jeweils benutzten Internetbrowser und nur für meine Website gilt. Verwendet Ihr bei Eurem nächsten Besuch ein anderes Endgerät, einen anderen Internetbrowser oder habt Ihr den Cookie gelöscht, so müsst Ihr den Link erneut aufrufen um die Erfassung der oben genannten Daten erneut zu verhindern.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics findet Ihr in der Google Analytics Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

6.      Eure Rechte als Betroffener

Als Betroffener im Sinne des Datenschutzrechtes stehen Euch folgende Rechte zu:

  • gemäß Art. 15 DSGVO habt Ihr das Recht, Auskunft über Eure von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere könnt Ihr Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Eure Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Eurer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO könnt Ihr von mir die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Eurer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO habt Ihr das Recht, die Löschung Eurer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO könnt Ihr die Einschränkung der Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Euch bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Ihr aber deren Löschung ablehnt und ich die Daten nicht mehr benötige, Ihr diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst oder Ihr gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt habt;
  • gemäß Art. 20 DSGVO könnt Ihr verlangen, Eure personenbezogenen Daten, die Ihr mir bereitgestellt habt, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO könnt Ihr eine einmal erteilte Einwilligung mir gegenüber jederzeit widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf;
  • gemäß Art. 77 DSGVO könnt Ihr Euch bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. In der Regel könnt Ihr Euch hierfür an die Aufsichtsbehörde Eures üblichen Aufenthaltsortes oder Eures Arbeitsplatzes oder meiner Adresse wenden. Diese findet Ihr oben in dieser Datenschutzerklärung sowie im Impressum der Website

7.      Widerspruchsrecht

Sofern Eure personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden, habt Ihr das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Eurer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall habt Ihr ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation unverzüglich von mir umgesetzt wird.

Wenn Ihr Euer Widerrufs- und / oder Widerspruchsrecht ausüben wollt, ist es ausreichend, eine E-Mail an dr.sk@hotmail.de zu schicken.

8.      Datensicherheit

Während Eures Besuchs meiner Website wird das weit verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) zur Verschlüsselung verwendet. Hierbei wird die jeweils höchste Verschlüsselungsstufe verwendet, die von Eurem Internetbrowser und Endgerät technisch unterstützt wird. Im Regelfall ist dies eine Verschlüsselung mit 256 Bit. Falls Euer Internetbrowser diese Verschlüsselungsstufe nicht unterstützt, wird stattdessen auf eine Verschlüsselung mit 128 Bit (v3) zurückgegriffen. Ob die jeweils aufgerufene Seite meiner Website verschlüsselt übertragen wird, könnt Ihr im Regelfall daran erkennen, in Abhängigkeit des von Euch verwendeten Internetbrowsers, dass in der Statusleiste Eures Internetbrowsers ein geschlossenes Schlüssel- bzw. Schlosssymbol dargestellt wird.

Daneben verwende ich für meine Website alle geeigneten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Eure Daten gegen zufällig und vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff zu schützen. Ich werde diese Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig und in Abhängigkeit des technologischen Fortschritts anpassen. Bitte beachtet, dass ich keinen Einfluss darauf habe, wenn eine entsprechende Sicherheitslücke auf Eurem Endgerät besteht und es hierdurch zur Manipulation, dem Verlust, der Zerstörung oder einem unbefugten Zugriff kommt.

9.      Stand der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018. Sie wurde entsprechend der Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erstellt. Sie wird fortlaufend aktualisiert. Sollten sich das Angebot meiner Website zukünftig ändern oder es eine Neuerung in der aktuellen Gesetzeslage oder Rechtsprechung geben, kann es notwendig werden, dass die Datenschutzerklärung ergänzt oder geändert wird. Durch die Nichtnutzung von bestimmten Dienstleistungen kann es auch sein, dass die entsprechenden Passagen innerhalb dieser Datenschutzerklärung ersatzlos gestrichen werden. Ihr könnt die jeweils aktuelle Fassung aufrufen, ausdrucken und abspeichern.

Datenschutzerklärung PDF